Hauptseite    » Staatliche INSTITUTIONEN    » Ministerien    » Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen von Aserbaidschan   

Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen von Aserbaidschan

  


src=http://azerbaijans.com/uploads/ekologiyaskdjlldsss.jpg

Das Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen von Aserbaidschan ist für den Umweltschutz innerhalb der Grenzen der Republik Aserbaidschan und dem der Republik Aserbaidschan zugehörigen Gebiets des Kaspischen Meeres, die Nutzung der Natur, des Grundwassers, der Rohstoffe und natürlichen Ressourcen, deren Aufrechterhaltung, der Beobachtung von meteorologischen Prozessen zuständig und führt in diesem Rahmen als zentrales Ausführungsorgan die staatliche Politik durch.  
Das Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen von Aserbaidschan wurde mit Erlass des Staatspräsidenten von Aserbaidschan vom 23. Mai 2001 mit der Nummer 485 gegründet.     
Das Ministerium ist ferner dafür zuständig, dass die Bevölkerung von Aserbaidschan in einer gesunden Umwelt lebt, hierfür die Natur geschützt wird und staatliche Maßnahmen getroffen werden, kontrolliert ferner meteorologische Prozesse und organisiert meteorologische Dienste und meteorologische Schätzungen und übernimmt die Verbreitung diesbezüglicher Informationen.
Der Schutz der ökologischen Aspekte bei der Nutzung der natürlichen Ressourcen, der Fauna und Flora, Wasser- und Energiequellen, die Verbesserung des Bodens, ferner Schutz der Atmosphäre obliegt auch dem Ministerium für Umwelt und natürliche Ressourcen von Aserbaidschan. Das Ministerium kontrolliert ferner im Rahmen seiner Befugnisse die Nutzung der Minerale und Rohstoffquellen.

Anschrift: Bakı, AZ1073, Behram Ağayev küç., 100A
Tel/Fax: (99412) 4925907
E-Mail: mineco@eco.baku.az



Oxunub: 14515



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio