Hauptseite   » Staatliche INSTITUTIONEN    » Ministerien    » Das Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologien von Aserbaidschan   

Das Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologien von Aserbaidschan

  


Nach Bewilligung der Unabhängigkeitserklärung am 25. Mai 1918 wurde in der vorläufigen Regierung das Ministerium für Straßen, Post- und Telegrammdienste gegründet. nach einigen Veränderungen wurde am 6. Oktober das Ministerium für Post- und Telegrammdienste der Republik Aserbaidschan gegründet. 
1954 wurde in der Aserbaidschanischen SSR das Kommunikationsministerium gegründet.
Am 20. Februar 2004 wurde mit Erlass des Staatspräsidenten von Aserbaidschan mit der Nummer 94 das Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologien von Aserbaidschan gegründet.
Das Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologien von Aserbaidschan führt die Staatspolitik im Bereich Kommunikation und Post und Informationstechnologien, setzt diese um, stellt normative Regelungen auf, gewährleistet die Entwicklung der Kommunikation und Informationstechnologien.
Das Ministerium gewährleistet die Umformung des Wissens in Produkte, trifft Vorkehrungen zur Strukturierung des Informationsmarktes, der Kommunikationsmittel und -dienste, führt Schätzungen zur Entwicklung des Marktes, erstellt Konzepte und organisiert die Anwendung von Maßnahmen zur Erfüllung der Aufgaben. Ferner ist das Ministerium für eine hochwertige und sichere Kommunikation verantwortlich und trifft hierfür geeignete Maßnahmen,  führt unter Berücksichtigung internationaler Erfahrungen wissenschaftliche und technologische Arbeiten zur Entwicklung der Kommunikationsbereiche, unterstütz die Gründung von unterschiedlichen Systemen für die Kommunikation, organisiert diesbezüglich die Erstellung und Koordination.
Ferner regelt es die Nutzung der Radiofrequenzen, die Verbindung zu Satelliten und die staatliche Kontrolle über diese Systeme, regelt die Bedürfnisse der staatlichen und privaten Institutionen und regionalen Behörden in Zusammenhang mit der Kommunikation und der Informationstechnologie.
Die Kommunikation in Aserbaidschan stammt aus sehr frühen Zeiten. Die Postpolitik wurde 1501 durch Scheich İsmail, dem Gründer des Samevi-Staates begonnen.

Anschrift: Bakı ş., AZ 1000  Azerbaycan pr. 33
Tel: (+99412) 493004 
Fax: (+99412) 498 79 12
E-Mail: mincom@mincom.gov.az



Gelesen: 241069



Das Fernsehen von Aserbaidschan
İnternetradio
VERY SOON
Sales von flugtickets, Hotel reservation, Rent a car