Hauptseite    » Staatliche INSTITUTIONEN    » Staatliche Gesellschaften   

Staatliche Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan - SOCAR

  


align=
1994 wurde zum gemeinsamen Vertrieb der in Aserbaidschan befindlichen Stätten “Azeri”, “Çırag” und “Güneşli” ein Vertrag unterzeichnet, der in die Geschichte auch „Vertrag des Jahrhunderts einging und auch in diesem Namen bekannt war. 
Mit Erlass des Staatspräsidenten von Aserbaidschan vom 13.09.1992 mit der Nummer 200 wurde durch die Fusion der staatlichen Unternehmen „Azeripetrol“ und „Azernefkimya“ die staatliche Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan gegründet mit dem Ziel, eine einzige staatliche Politik bei der Nutzung der Erölquellen des Landes zu erstellen, die Verwaltungsebene der Erdölindustrie zu verbessern, den Treibstoff- und Energiekomplex zu entwickeln. Mit Erlass des Staatspräsidenten der Republik Aserbaidschan vom 26. Februar 1993 wurde die neue Struktur von SOCAR bestätigt.
In Anlehnung an den Erlass des Staatspräsidenten der Republik Aserbaidschan vom 10. Januar 1994 mit der Nummer über „die Verbesserung der Struktur der staatlichen Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan“ im Rahmen der staatlichen Erdölgesellschaft Unternehmen zum Gewinn von Erdöl und Erdgas auf dem Land und im Meer gegründet. Gemäß dem Erlass des Staatspräsidenten der Republik Aserbaidschan vom 24. Januar 2003 mit der Nummer 844 über die „Verbesserung der Struktur der staatlichen Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan“ wurde die Satzung und Organisation der staatlichen Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan bewilligt und mit Erlass des Staatspräsidenten der Republik Aserbaidschan vom 18. September 2004 mit der Nummer 127, ferner vom 22. Dezember 2005 Januar  mit der Nummer 340 Zusätze und Änderungen zwecks Verbesserung der Struktur der staatlichen Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan durchgeführt.
Die staatliche Erdölgesellschaft der Republik Aserbaidschan ist für die Erschließung von Erdöl- und Erdgasfeldern auf Land, im Meer im ganzen Land, deren Aufbereitung, die Kodensierung des Erdöls und Erdgases, deren Herstellung und Transport, ferner Veräußerung auf dem inneren und äußeren Markt und die Feststellung der Bedürfnisse der Endverbraucher zuständig. Das Unternehmen führt ferner wissenschaftliche Forschungen und Projekte durch. 

Anschrift: Stadt Baku, AZ 1000
Petrolçiler prospekti, 73
Tel.: 492-06-85
Fax: 497-11-67
E-Mail: info@socar.az



Oxunub: 13479



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio