Hauptseite    » Staatliche INSTITUTIONEN    » Staatliche Agenturen   

Die staatliche Telegrammbehörde von Aserbaidschan

  


align=
Die staatliche Telegrammbehörde von Aserbaidschan - AzerTAC - ist die größte Informationsbehörde des Landes. Diese Agentur ist die einzige öffentliche Nachrichtenagentur für in- und ausländische Nachrichten.
Die Nachrichtenagentur wurde am 1. März 1920 durch die Volksrepublik Aserbaidschan gegründet. Während die Agentur in den ersten Jahren nach der Gründung AzerTAc war, wurde sie während der Sowjetepoche unter verschiedenen Bezeichnungen tätig.
Nachdem Aserbaidschan die Unabhängigkeit erlangt hat, bekam die Nachrichtenagentur erneut die ursprüngliche Bezeichnung. Die Nachrichtenagentur war ab dem 3. März 1995 zur staatlichen Nachrichtenagentur, welche dem Ministerrat unterlag, und ab dem 17 Januar 2000 wurde es erneut zur Staatlichen Nachrichtenagentur von Aserbaidschan (Azerbaycan Devlet Telgraf Ajansı).
AzerTAc strahlt neben öffentlichen Nachrichten politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche, kulturelle Themen und Sport- und Bildungsnachrichten neben Aserbaidschanisch auch unter anderem auch in den Sprachen Russisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Arabisch aus.
AzerTAC hat Protokolle zur Zusammenarbeit mit den Nachrichtenagenturen İTAR-TASS (Russland), Anadolu Ajansı (Türkei), Tsinghua (China), AGERPRES (Rumänien), Ukrinform (Ukraine), BTA (Bulgarien), ANSA (Italien), İRNA (Iran), TANYUQ (Serbien), BELTA (Belarus), Moldpres (Moldawien), ATA (Albanien), MTI (Ungarn), MENA (Ägypten), PETRA (Jordanien), ANTARA (Indonesien), MONTSAME (Mongolei), Yonhap (Republik Korea), LETA (Lettland),  Kabar (Kirgisien), Kazinform (Kasachstan), KUNA (Kuwait), Xovar (Tadschikistan), KYODO (Japan), BuaNews (Republik Südafrika) geschlossen. Seit 2004 ist die Nachrichtenagenturen Mitglied der Nachrichtenagenturen von Staaten der Asien- und Pazifikregion (OANA), seit dem 18. April 2008 Mitglied der europäischen Nachrichtenagenturen (EANA). AzerTAc ist einer der Gründer der Vereinigung von Nachrichtenagenturen unabhängiger Staaten (ANİA), der türkischsprachigen Nachrichtenagenturen (TKA), der Nachrichtenagenturen der Staaten wirtschaftlicher Zusammenarbeit am schwarzen Meer (PANİA). AzerTAc ist seit 2008 Mitglied der AsiaPulse  - dem Rat von Nachrichtenagenturen der Länder der Asienregion.
AzerTAc hat Vertretungen in der Türkei, in Russland, in den USA, in Frankreich, Deutschland, Österreich, Iran, Ukraine, Georgien, Mittelasien und Ksakhstan. 

Anschrift: Baku, AZ1000 Bülbül prospekti, 18 
Fax: (994 12) 493-62-65, 598-53-34
Telefon: (994 12) 493-59-29,498-60-07
E-Mail: azertac@azdata.net, azertac@azertag.com
Internet: http: www.azertag.gov.az



Oxunub: 17856



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio